Das Integrierte Qualitätsmanagementsystem - Demenz für stationäre Einrichtungen

Die Deutsche Expertengruppe Dementenbetreuung e.V. www.demenz-ded.de hat aus der Praxis heraus ein System entwickelt, das einzigartige Merkmale aufweist:

  • Im IQM DEMENZ 3.0 wurden die Anforderungen des PSG II und Kernaussagen des PSG III eingearbeitet.
  • Wesentliche Merkmale modernen Managements und der Organisations- und Personalentwicklung wurden integriert.
  • Sie schaffen für Menschen mit Demenz eine Kultur in Ihrer Einrichtung, die - mit den vorhandenen Ressourcen - rund um die Uhr gelebt wird.
  • Durch IQM DEMENZ blicken die Mitarbeiter über den Tellerrand in andere Einrichtungen und bekommen Ideen für die Weiterentwicklung im Austausch mit "Gleichgesinnten".
  • Die ganze Einrichtung durchleuchtet sich: Alle setzen sich an einen Tisch und betrachten ihr Handeln aus unterschiedlichen Blickwinkeln.
  • Systematisch und strukturiert werden alle Bereiche erfasst und selbst bewertet.
  • Mitarbeiter entdecken gemeinsam Innovationspotenziale und bekommen Handwerkszeug, diese umzusetzen.
  • Die gemeinsame Arbeit schafft eine neue Mitarbeiterkultur und Loyalität.
  • Mitarbeiter binden ihre Leitung in den Entwicklungsprozess ein und ermöglichen eine moderne Führungskultur

Die nächste Gruppe beginnt 2017. Sie können teilnehmen.


Weitere Informationen finden Sie hier auf dieser Webseite oder auf

Bitte nehmen Sie Kontakt mit unserem Ansprechpartner Martin Hamborg auf
Tel.: 01577 42 42 676
E-Mail: martin.hamborg@kabelmail.de

  •  © 2017 IQM-Demenz